Unfugel

Gedichte

Das muss wahrlich ein schräger Vogel sein, der die geistsprühende Wortfindung des neuen Parise-Buch­titels als Unfug abtut. Aber Vorsicht: Schräge Vögel sind CCP vielleicht gar nicht so unlieb, zumindest der eine oder andere nicht. Und »Unfug«? Was für ein Wort! Was sich nicht fügt, das also wäre Unfug …? Na, dann mag es sein, dass in diesem Sinne so mancher lyrische Text der Autorin und Künstlerin Claudia Cornelia Parise hochwertig Unfug ist, der uns das Besondere, das Originelle, die neue Sicht, den hintergründigen Humor und die andauernde Kreativität des konstruktiven und überraschenden Querdenkens zeigen kann. Gegen den Strich gebürstet: Das fügt sich nicht, aber es weht zumindest für kurze Zeit mehr frische Luft durch die Haare. msf

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search