Piepmatz schrieb Matz

44 Bilder und Gedichte

Vierundvierzig neue Bilder und zugehörige Geichte der bekannten Künstlerin und Schriftstellerin Claudia Cornelia Parise, gezeichnet und aufgeschrieben für Kinder und alle, die jung und neugierig geblieben. Bilder und Gedichte regen zum Mitdenken an, fördern Fantasie und Kreativität und zeigen jenseits der Trampelpfade neue Wege und Sichtweisen auf. Es ist halt, wie sollte es auch anders sein, ein klassisches Parise-Buch: voller Überraschungen, voller Witz und angefüllt mit so manchem, das man nicht täglich zwischen zwei Buchdeckeln findet. Ein pädagogisch-didaktisches Kleinod ohne erhobenen Zeigefinger, stattdessen vorzüglich geeignet zur Erprobung des freien Willens und Wollens und zum In-die-Hände-Klatschen vor Vergnügen und Lust. Man wünscht sich immer mehr davon.

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search