Carlettos Charlotta

Bilder und Gedichte

Dieses Buch ist angesichts der Flüchtlingsströme entstanden, und zwar für kleine Gruppen von je vier Kindern, zwei deutschen, die des Deutschen noch nicht mächtig, und zwei Flüchtlingskindern, die des Deutschen noch gar nicht mächtig sind. Es soll zur geistigen Heimat der ausländischen und der deutschen Kinder werden.

Mögen die Texte oft als zu schwierig erscheinen, so hat es sich doch erwiesen, dass es sowohl für die Flüchtlingskinder als auch für die etwas fortgeschritteneren deutschen Kinder immer etwas zu lernen gab, zumal die Bilder dabei waren und vieles, was in den Texten vorkommt, von mir vorgemacht, von den deutschen Kindern nachgemacht und dann von den Flüchtlingskindern wiederholt wurde.

Ich denke, mit viel Fantasie und Einfühlungsvermögen können Erzieherinnen und LehrerInnen die Texte, das Wann und Wie selbst bestimmend, vom Kindergartenalter an bis zum 2. Schuljahr sicher einsetzen.
Claudia Cornelia Parise

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search