Pliplaplappermaul

Bilder und Gedichte

»Auf dem Buchmarkt findet man ja soviel Müll und Schund; und leider gilt das auch für viele Kinderbücher. Umso erfreulicher und erfrischender sind da Deine skurrilen Gedichte mit den herrlichen Bildern. Man könnte fast meinen, Kinder hätten Dir beim Schreiben geholfen; denn ich weiß aus Erfahrung, dass Kinder solche Lyrik lieben. Fantasie und Kreativität der jungen Menschen werden durch Deine Bücher wachgehalten. Leider bewirkt ja der sogenannte Kunstunterricht in der Schule oft das Gegenteil.«
(Aus einem Brief Rita Grevens an Claudia Cornelia Parise)

Kein Schema gefunden.

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search