Lieber Liebieber

Märchen

Das neunte deutsch-italienische Märchenbuch der Künst­lerin und Autorin Claudia Cornelia Parise öffnet seine Wunderwelt-Seiten für alle geneigten Leserinnen und Leser, die sich aufs Neue von der fantastisch-surrealen Märchenwelt der C.  C.  Parise verzaubern lassen wollen. Vielleicht werden auch Sie wie Maru in seinem Märchen mit einem blauen Stein beglückt, der so manches vermag. Was, das müssen Sie selbst lesen. Bedenken Sie aber, was die Autorin zum Vermögen des blauen Steins bekundet, dass nämlich alles, was weiterhin mit dem blauen Stein geschehen mag, sich ihrer Kenntnis entzieht. Und – sich selbst etwas auszudenken, das würde wahrlich ihrer Wahrheitsliebe widersprechen …

Märchen von C. C. Parise im Karin Fischer Verlag
Zweisprachige Ausgaben
DEUTSCH | ITALIENISCH

Die neapolitanische Spinne | Il ragno napoletano
Der Stein vom Berge Asmitu | Il sasso del Monte Asmitu
Ein Mal | C’era una volta una voglia
Fausts Faust | Il pugno fausto di Fausto
hOrchidee | Or(ec)chidea
Die Zauberstadt oder Der Sinn des Lexikos | La città incantata oppure Il significato del dizionario
Schnarchidee | Le idee strampalate del dormiveglia
So sonder Bar | Il bar sÌ strambo

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search