DETAILS ZUM BUCH

Womöglich

edition anthrazit

ISBN: 978-3-8422-4924-0
Veröffentlichung: 30/03/2024

Bindung: 

Paperback

48 Seiten

PREIS

7.90 Euro (D)
8.20 Euro (A)

Bestellmöglichkeiten

Link zu Amazon
Link zu Libri

Selbstverständlich können Sie dieses Buch auch bei jedem anderen Buchhändler bestellen.

Weitere Bücher

Womöglich

Gedichte und andere Ungereimtheiten

Die Sinne

Das Außen von innen betrachten
Durch geöffnete Fenster
dringen Gerüche
Wärme und Kälte
Stille und Lärm
Helle und Dunkel
Licht und Schatten
Hauch und Wind

Die Sinne werden belebt
Das Getriebe bleibt mir erspart

Über den/die Autor*in

Ulrich Wössner wurde 1953 geboren, lebt in Weil a. Rh. (BW), ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er studierte Vergl. Religionswissenschaften, Ethnologie und Germanistik mit einem Abschluss als M.A. 1980. Bis 2016 war er erwerbstätig im Jugendhilfebereich und führte nach einem Studium der Tiefenpsychologie nach C.G. Jung als analytischer Psychologe eine Beratungspraxis. Vereinzelt veröffentlichte er auf religionswissenschaftlichem und tiefenpsychologischem Fachgebiet. Seit über 20 Jahren entstehen Gedichte, Prosatexte und Objektkunst, mit der er sich an Ausstellungen beteiligt (mehr Informationen unter: www.ulrichwoessner.de). – Im deutschen lyrik verlag (dlv) erschienen: Jetzt aber kommt Sturm auf. Gedichte (2006) sowie Fliederduft hautnah. Gedichte (2011). Im Karin Fischer Verlag erschien 2022 Wössners Erzählung Jos. Geschichte.

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search