DETAILS ZUM BUCH

Vogelsang 21

edition anthrazit

ISBN: 978-3-8422-4813-7
Veröffentlichung: 16/05/2022

Bindung: 

Paperback

48 Seiten

PREIS

6.90 Euro (D)
7.10 Euro (A)

Bestellmöglichkeiten

Link zu Amazon
Link zu Libri

Selbstverständlich können Sie dieses Buch auch bei jedem anderen Buchhändler bestellen.

Vogelsang 21

Gedichte

Mann mit Taube
Zu einer Plastik von Waldemar Grzimek*

Wach das Auge, der Mund bleibt stumm,
doch hoch am erhobenen Arm energisch
die Stimme aus der rufenden Hand,
warnend vor neuem Kriegsgebell.

An seiner Brust in der Linken eine Taube,
die Flügel gespreizt, kein Vogel folgenlosen
Gurrens, ein kämpferischer Zug, wehrhaft
dem Falken. Unaufdringlich schlägt

das Herz der Figur in ihren Gesten
gegen heiße wie kalte Kriege, jetzt auch
gegen unerhörte Vernichtungszüge
wider wehrloser Arten, wider die Natur.

*Waldemar Grzimek, »Mann mit Taube«, Messing 1950,
Gerhard-Marcks-Stiftung, Bremen
Abbildung siehe Cover

Über den/die Autor*in

Hubert A. Walter, geb. 1949 in Sinzheim/Rastatt (Baden), aus großer bäuerlicher Familie. Nach zweitem Bildungsweg und Zivildienst in einer Behinderteneinrichtung folgte ein Studium der Psychologie in Berlin und die Promotion zum Dr. phil. Von 1983 bis 2017 arbeitete er als Psychotherapeut und Psychoanalytiker in Berlin; Aufsätze zur Tiefenpsychologie und Dozententätigkeit. Er lebt in Berlin und Feldberg (Mecklenburgische Seenplatte).

Buchveröffentlichungen:
Zeitgedichte im Seenland (Neubrandenburg, 2017)
Esprit der Delfine, Gedichte (Aachen, 2020)
Teilnahme an der Anthologie-Reihe Lyrik und Prosa unserer Zeit, Neue Folge, Bde. 26 (2018) u. 28 (2019), Karin Fischer Verlag

Kein Schema gefunden.

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search