DETAILS ZUM BUCH

Sich mehrende Leben

deutscher lyrik verlag

ISBN: 978-3-8422-4922-6
Veröffentlichung: 30/03/2024

Bindung: 

Paperback

136 Seiten

PREIS

11.80 Euro (D)
12.20 Euro (A)

Bestellmöglichkeiten

Link zu Amazon
Link zu Libri

Selbstverständlich können Sie dieses Buch auch bei jedem anderen Buchhändler bestellen.

Sich mehrende Leben

Gedichte

Rascheln

Das, was so raschelt, ist Papier
im Kopf: das Papiergehirn.
Zerknitternde Seiten:
handgeschrieben,
durchgestrichen, unvollendet.
Neu angefangen.
Das, was so im Kopf raschelt: die
Wörter, auf Papier eingekerkert.
Unleserlich, aus dem Kontext
herausgerissen, ineinander
geschlungen.
Das, was so im Kopf raschelt:
Gedanken, den Wörtern verkauft.
Verraten? Bodenlos, naiv.
Hilferufend?

Über den/die Autor*in

Zygmunt Wielowiejski, geboren 1963 in Breslau. In Liegnitz Pädagogik studiert und unterbrochen. 1989 Übersiedlung nach Deutschland. Seitdem lebt er im niedersächsischen Vechta. Unter anderem Ausbildung als Drucker, bis vor kurzem Tätigkeit als ebensolcher. Der Autor ist Fotohistoriker und Sachbuchautor; in diesem Bereich mehrere Veröffentlichungen in deutscher und polnischer Sprache. – Bisherige Veröffentlichungen des Autors: »Zeitdemenz. Gedichte« (Frankfurt am Main) und Teilnahme an der Anthologie-Reihe »Zeilenwende« ebenda (2023). Im deutschen lyrik verlag (dlv) erschienen: »Manchmal bin ich ein Mensch. Gedichte« (2023) sowie Teilnahmen an der Anthologie-Reihe »Lyrik und Prosa unserer Zeit«, Bde 34, 35 u. 36 des Karin Fischer Verlages.

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search