DETAILS ZUM BUCH

Gedichte aus dem Becherglas

deutscher lyrik verlag

ISBN: 978-3-8422-4731-4
Veröffentlichung: 15/12/2020

Bindung: 

Paperback

180 Seiten

PREIS

14.80 Euro (D)
15.30 Euro (A)

Bestellmöglichkeiten

Link zu Amazon

Selbstverständlich können Sie dieses Buch auch bei jedem anderen Buchhändler bestellen.

Weitere Bücher

  • Gedichte aus dem Becherglas

Gedichte aus dem Becherglas

Schmittmann, Hans-Bernd

Ein Dichter bin ich wirklich nicht
Schon gar nicht ein Poet
Was da an Versen kam ans Licht
Das ist mir zugeweht.
Gefühle sind’s und Emotionen
Die rasch ich niederschrieb
Nicht konstruierte Kreationen
Von denen etwas blieb.
Es sind Gefühle aus dem Leben
Die plötzlich uns bewegen
Die manchem Trost und Hoffnung sind
Und Gott sei Dank – ein Segen.
Das Herz – man sollt’ es sprechen lassen
Das ist es, was das Leben bringt
Dann ist – vielleicht – ein Stück zu fassen
Des Liedes, das die Seele singt.

Über den/die Autor*in

Hans-Bernd Schmittman, geb. 1932 in Velbert/Rheinland, Studium der Chemie an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, dort 1961 Diplom und 1964 Promotion zum Dr. rer. nat.; 1963 Eintritt in die elterliche Fa. Dr. H. Schmittmann GmbH, Chemische Fabrik (Velbert); 1986 Ernennung zum Gastprofessor und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats im Institut für Produktentwicklung – Fachbereich Chemie – der Agrarwissenschaftlichen Universität/Hochschule Kaposvár (Ungarn).

Hans-Bernd Schmittman im Dezember 2020 verstorben.

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search