DETAILS ZUM BUCH

Wie die Zeit verrinnt

edition korund

ISBN: 978-3-8422-4918-9
Veröffentlichung: 29/12/2023

Bindung: 

Paperback

48 Seiten

PREIS

7.90 Euro (D)
8.20 Euro (A)

Bestellmöglichkeiten

Link zu Amazon
Link zu Libri

Selbstverständlich können Sie dieses Buch auch bei jedem anderen Buchhändler bestellen.

Wie die Zeit verrinnt

Erzählungen

Menschenleben, eingefangen in »Momentaufnahmen« mit erhellenden typischen Details. Es geht um prägende Erinnerungen und Erlebnisse, die beim Lesen Emotionen hervorrufen.
Die gemeinsame Klammer ist das Älter- und Altwerden mit seinen Erfahrungen.
Auf Übertreibungen und Beschönigungen wird verzichtet – ob es sich nun um Reflexionen einer ungewollt kinderlos gebliebenen Frau handelt (»Was ist?«) oder um Begegnungen mit Menschen am Rande unserer Gesellschaft (»Herr Siegward«). Sentimentalitäten oder Wertungen fehlen konsequent und der Humor kommt nicht zu kurz.

Über den/die Autor*in

Erika Ruckdäschel, geb. 1939 in Ohrdruf/Thüringen, als Sechzehnjährige allein aus der DDR nach München gekommen. Arbeit in einem Büro, Abendgymnasium. Seit 1966 Hörspiele und Rundfunksendungen aller Art, Journalistik in München. Ab 1973 Redakteurin beim Evangelischen Presseverband München. 1983 Umzug nach Neuendettelsau/Mittelfranken, Mitarbeit in einem Diakoniewerk, jetzt in Rente. Veröffentlichungen in Zeitungen und Zeitschriften, zwölf Bücher, drei Preise.
In der »edition anthrazit« des deutschen lyrik verlags (dlv) erschien ihr Gedichtband Das Wortbrot brechen. Ein weiterer Gedichtband, Raureif & Rosmarin, erschien 2021 im deutschen lyrik verlag (dlv).
In der »edition korund« des Karin Fischer Verlags erschien zuletzt Von Maus und Frosch; Ein Disput (2022).

Wie die Zeit verrinnt

URL:
https://karin-fischer-verlag.de/buch/wie-die-zeit-verrinnt/

Autor:
Ruckdäschel, Erika

Autor:
Ruckdäschel, Erika

ISBN:
978-3-8422-4918-9

Veröffentlichungsdatum:
31. Dezember 2023

Format:
https://schema.org/Paperback

Home
Autor*innen
Bücher
Veröffentlichen
Search